Neue Technologien für die lebenswerte StadtRegion

Innovationen für den Menschen

Wir wollen die IBA 2027 StadtRegion Stuttgart zu einer international sichtbaren Plattform für Innovationen in Gebäuden und Quartieren machen: energieerzeugende Gebäude, neue Baumaterialien, recyclinggerechtes Bauen und Sanieren oder Fotovoltaikanwendungen auf unkonventionellen Flächen wie Radwegen. Dabei demonstrieren wir, wie zukünftige Gebäude und Infrastrukturen für Mensch und Natur nützlich sein können und basierend auf dem „Cradle to Cradle“-Prinzip und der Gewinnung von Rohstoffen bei Rückbau (Urban Mining) ein positiver ökologischer Fußabdruck entsteht. Weltweit sind Architekten und Bauingenieure aus der Region Stuttgart für ressourceneffizientes Bauen und für Leichtbau bekannt. Dies wird im Rahmen der IBA 2027 vor Ort sichtbar. Ob Verkehrsmanagement, Energiemanagement oder Gebäudemanagement: Digitalisierung spielt eine zentrale Rolle in der Entwicklung von Stadt und Region. Diese Technologien wollen wir konsequent nutzen und uns offen der Frage stellen, wie angesichts der jeden Lebensbereich umfassenden Digitalisierung das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung gewährleistet werden kann.