IBA-Themenwelt
11. Oktober

Mit der Vorstellung der Ergebnisse ist der sechsmonatige Plattformprozess für eine Internationale Bauausstellung (IBA) in der Region Stuttgart abgeschlossen worden. Bei einer Veranstaltung in den Stuttgarter Wagenhallen präsentierte WRS-Geschäftsführer Dr. Walter Rogg vier Themen, die im "Memorandum IBA 2027 StadtRegion Stuttgart" niedergelegt sind:

  • Baukultur einer Neuen Moderne
    angelehnt an die Weißenhofsiedlung aus dem Jahr 1927 und als kritische Bestandsaufnahme des Städtebaus im 20. Jahrhundert
  • Integrierte Quartiere
    mit gemischter Nutzung und bezahlbarem Wohnraum
  • Neue Technologien für die lebenswerte StadtRegion
    von der Digitalisierung bis zur effizienten Energie- und Gebäudetechnik
  • Region ist Stadt und Stadt ist Region
    mit dem Leitbild der polyzentrischen Region anstatt einer Megacity.

Ergänzt werden diese Schwerpunkte von den vier Querschnittsqualitäten mobile, nachhaltige, solidarische und partizipative Region.

Weitere Bilder finden Sie auf auf Flickr